Europawahl 2019

 

Rat der EU

Residenz Palast in Brüssel. Quelle: Flickr/ Fred Romero; CC-BY-2.0.
Residenz Palast in Brüssel. Quelle: Flickr/ Fred Romero; CC-BY-2.0.

Ministerrat?

Der Rat der Europäischen Union - früher auch als Ministerrat bekannt - ist das wichtigste gesetzgebende Organ und Entscheidungsgremium der EU. Aufgrund der Namensähnlichkeit wird er oft mit dem Europäischen Rat verwechselt, ist von diesem aber streng zu unterscheiden. Der Rat der Europäischen Union vertritt die Mitgliedstaaten. So können die im Rat vereinigten Vertreter der Regierungen der Mitgliedstaaten anlässlich einer Tagung als Ministerkonferenz zusammentreten. So nimmt an den Tagungen des Rats der Europäischen Union je ein Minister/eine Ministerin aus den nationalen Regierungen der EU-Staaten teil. Sitz des Rats ist das Consilium, das Justus-Lipsius-Gebäude, in Brüssel. In den Monaten April, Juni und Oktober tagt der Rat in Luxemburg.

Zur Verdeutlichung: Nach der Thematik der Ratstagungen variiert die Zusammensetzung des Rates. So nehmen zum Beispiel bei Umweltfragen auf der Tagesordnung die Umweltminister_innen aus allen EU-Staaten an der Tagung teil. Sie werden dann als Rat "Umwelt" bezeichnet. Die Beziehungen der EU zu allen anderen Ländern werden vom Rat „Allgemeine Angelegenheiten und Außenbeziehungen“ behandelt. Hier kommen die Außenminister_innen der EU-Staaten zusammen.

Weiterleitung zur Seite des Rats der Europäischen Union (auf Deutsch).

 

 

Nach oben

 

Rat der EU

 


Das Logo des Rates der EU

 
 
 
 
 

Offizielle Webseite der EU

 

Die offizielle Webseite der EU bietet weitreichende Informationen in allen Amtssprachen der EU. Verständlich und kompakt führt sie uns durch die verschiedensten Themengebiete der EU.
 

 
 
 
 
 

Die EU im Unterricht

 

Auf den Seiten "Die EU für Lehrer/innen" finden Sie Unterrichtsmaterialien zur EU für unterschiedliche Altersgruppen. Ob Sie Ihren Schülerinnen und Schülern erklären wollen, was die EU tut, wie sie begann und wie sie arbeitet oder ob Sie mit ihnen ausführlicher über EU-Politik diskutieren wollen – Sie werden hier Anregungen in Hülle und Fülle finden.