Europawahl 2019

 

Migrationspolitik: Einwanderung und Flüchtlinge

Menschen vor der EU Foto: Europäische Union, 2014

Mit der Tragödie, die sich in der Nacht auf den 3. Oktober 2013 vor der italienischen Insel Lampedusa im Mittelmeer zugetragen hat, verstärkte sich auf schreckliche Art ein Thema in der öffentlichen Diskussion, das seit vielen Jahren akut ist: das Sterben an Europas Grenzen und das Schicksal der Flüchtlinge.

  • Europäisches Parlament: Die EU muss handeln, um neuen Tragödien vorzubeugen
  • Europas Grenzen (Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 47/2013))
    Von Schengen nach Lampedusa, Ceuta und Piräus: Grenzpolitiken der Europäischen Union
    (by-nc-nd/3.0/de/ Autor: Bernd Kasparek für bpb.de)

Einwanderung nach Europa (Quelle: Europäisches Parlament, EuropalTV)

Nach oben